NEIN sagen ist die Währung für Deine werstvollste Ressource

Gehörst Du auch zu den Menschen, die nicht NEiN sagen können? Bist Du immer zur Stelle, wenn Du um einen Gefallen gebeten wirst oder Deine Hilfe benötigt wird? Oft sogar, ohne dass Du gefragt wirst?
 
Fühlst Du Dich dabei manchmal überfordert oder sogar bedrängt, weißt jedoch nicht, wie Du Dich solchen Situationen entziehen könntest, ohne Dich schlecht dabei zu fühlen?
 
Hast Du Angst, mit Deinem NEiN die andere Person zu verletzen? Möchtest Du vermeiden, dass sie sich abgelehnt und nicht wichtig genommen fühlt? 
Vielleicht hast Du auch Angst vor ihrer Reaktion? Sie könnte ja wütend werden und Dich angreifen. Und Du würdest Dich dann dafür verantwortlich fühlen?
 
Es gibt die unterschiedlichsten Erklärungen, weswegen Du Dich nicht traust, NEiN zu sagen, obwohl Du es gerne würdest.
Eine große Hilfe relativ zu Beginn meiner langen Reise zu einem selbstbewussten NEiN war folgende Erkenntnis:
 

Wenn Du JA sagst, ohne es zu meinen, sagst Du NEiN zu Dir!

Wenn Du es von diesem Punkt aus betrachtet, hast Du absolut keine Schwierigkeiten, NEiN zu sagen. Denn Du tust es täglich, nicht wahr?
Mit jedem Mal, wenn Du
 
  • Deine Bedürfnisse hinten anstellst, aus Rücksicht auf die Bedürfnisse anderer.
  • nicht für Dich einstehst, weil Du einer Konfrontation aus dem Weg gehen möchtest.
  • Dich in Schweigen hüllst und Streitgespräche in Form Deines Kopfkinos mit der anderen Person führst, anstatt das offene Gespräch zu suchen.
  • Dich von der Weltsicht und den Erwartungshaltungen Deines Umfeldes davon abhalten lässt, Deine eigenen Pläne zu verfolgen.
 

Deine wertvollste Ressource

Die Fähigkeit, NEiN zu sagen und gesunde Grenzen zu setzen, ist die Währung für die wertvollste Ressource, die Du besitzt: Zeit.
 
Mit jedem Mal, wenn Du etwas tust, was Du nicht möchtest, zahlst Du mit Deiner Lebenszeit.
 
Von diesem Punkt aus betrachtet, fällt es Dir vielleicht leichter, Deine Hilfe weniger als selbstverständlich und vielmehr wirklich als Geschenk zu betrachten. Denn genau das ist es: Ein Geschenk. Du bist ein Geschenk. Mit all Deinen Fähigkeiten, Fertigkeiten und all Deinen Ecken und Kanten.
 
Du verschenkst reine Lebenszeit, wenn Du Dich um die Belange anderer Menschen kümmerst und Deine eigenen hinten anstellst. Und Deine Lebenszeit steht Dir nur einmalig zur Verfügung und ist begrenzt. 
 
Bei allem, was Du tust, investierst Du Lebenszeit. Und diese Investition ist unwiederbringlich. Du bekommst sie nicht mehr zurück. Bei allem, was das Leben und die Menschen in Deinem Umfeld von Dir abfordern, frage Dich deshalb 2 Dinge:
 
  1. Was bringt es mir?
  2. Ist mir die Sache oder die Person so viel wert, dass ich meine Lebenszeit dafür verschenken möchte?
 

Zu wem sagst Du NEiN?

Findest Du auf diese Fragen Antworten, die Dir ein gutes Gefühl vermitteln, dann ist Dein JA nach Außen auch ein JA zu Dir. Weigert sich etwas in Dir, diese Fragen überhaupt ernst zu nehmen geschweige denn beantworten zu wollen oder rufen die Antworten ein ungutes Gefühl in Dir wach, dann hast Du Dir Wahl:
 
Zu wem sagst Du NEiN? Zu der Sache oder der anderen Person oder zu Dir?
 
Sei herzlich gegrüßt,
Jana

____________________________________

Du hast Lust bekommen, noch besser gesunde Grenzen setzen und NEiN sagen zu lernen? Dann sei herzlich willkommen bei meiner kostenlosen 5-Tage-Challenge „Mut zum NEiN!“. 🙂

PS: Sharing is caring! ♥︎ Hat Dir der Beitrag gefallen? Dann leite ihn bitte an Personen weiter, von denen Du glaubst, dass sie ebenfalls davon profitieren können.

PPS: Verbinde Dich mit mir auf Facebook, Instagram oder Pinterest und/oder komm in meine Facebook-Gruppe.

Kennst Du schon meine 5-Tage-Challenge „Mut zum NEiN“? Hier geht’s lang…

Hol Dir GRATIS meine KraftImpulse und erhalte den Selbstwert-Booster als Willkommens-Geschenk!
Ich erkläre mich einverstanden, dass meine Daten bei MailChimp ( mehr Information ) gespeichert werden.
Schließen Sie sich über 3000 Besuchern an, welche unseren Newsletter erhalten, und lernen Sie, wie Sie Ihren Blog für Suchmaschinen optimieren, gratis Traffic finden und Ihre Website vermarkten.
Wir hassen Spam. Ihre Email Adresse wird nicht verkauft oder an Drittparteien weitergegeben.
Zusammenhängende Posts
Regeln und Grenzen festlegen mit Jana Ritzen . Die GlücksSchmiedinNein sagen und Grenzen setzen lernen im Coaching mit Jana Ritzen . Die GlücksSchmiedin