Grenzen setzen lernen auf kraftvolle Weise

Authentisch Grenzen setzen lernen

Beim Grenzen setzen lernen und NEIN sagen hat sich die Gewaltfreie Kommunikation – kurz GfK – in meinem Leben schon häufig bewährt. Sowohl in der Arbeit mit meinen Klient*innen als auch in meinem persönlichen Entwicklungsprozess.

Im April diesen Jahres lernte ich Mareike Lange von liebevollefamilie.de in einer Mastermind-Gruppe kennen. Ziemlich schnell war klar, dass wir beide Interesse an einer Zusammenarbeit hatten.

In meiner Arbeit begegnet mir natürlich sehr häufig die Frage: Wie kann ich meine Grenzen setzen lernen OHNE den anderen dabei zu verletzen?

Dieser Schwierigkeit sehen sich Personen, die Angst davor haben, NEIN zu sagen und Grenzen zu setzen, häufig gegenübergestellt.

Nachdem bei einer Umfrage in meiner Facebook-Gruppe Mitte Mai die Frage „Wie kann ich meine Grenzen kommunizieren?“ an erster Stelle stand, war für mich der Zeitpunkt gekommen, Mareike zu einem Interview einzuladen.

Mareike arbeitet seit 2012 als Trainerin der Gewaltfreien Kommunikation. Ihr Schwerpunkt liegt, wie der Name ihrer Webseite vermuten lässt, auf bedürfnisorientierten Beziehungen und liebevollen Verbindungen in Familien mit Kindern.

In unserem Gespräch erklärt Mareike Dir zunächst in groben Zügen, was die Gewaltfreie Kommunikation ist. Im Weiteren haben wir uns näher damit befasst, wie Du mit Hilfe der GfK auf eine klare und authentische Art und Weise NEIN sagen und Deine Grenzen setzen lernen kannst.

Ich wünsche Dir viel Spaß bei unserem Interview! 🙂

Weitere Projekte

Ich hoffe, Du konntest Dir heute wieder etwas mitnehmen, was Dich auf Deinem eigenen Weg ein kleines Stückchen weiterbringt.

Ich freue mich bereits auf weitere Projekte mit Mareike.

Halte Dir z.B. schonmal den Abend des 23. Augusts frei. Da haben wir bereits etwas Feines für Dich in Planung. 😉

Hab einen guten Start in die Woche!

Herzliche Grüße,

Jana

PS: Sharing is caring! ♥︎ Hat Dir der Beitrag gefallen? Dann leite ihn bitte an Personen weiter, von denen Du glaubst, dass sie ebenfalls davon profitieren können.

PPS: Verbinde Dich mit mir auf Facebook, Instagram oder Pinterest und/oder komm in meine Facebook-Gruppe.

Kennst Du schon meine 5-Tage-Challenge „Mut zum NEiN“? Hier geht’s lang…

Photo by Marivi Pazos on Unsplash

Hol Dir GRATIS meine KraftImpulse und erhalte den Selbstwert-Booster als Willkommens-Geschenk!
Ich erkläre mich einverstanden, dass meine Daten bei MailChimp ( mehr Information ) gespeichert werden.
Schließen Sie sich über 3000 Besuchern an, welche unseren Newsletter erhalten, und lernen Sie, wie Sie Ihren Blog für Suchmaschinen optimieren, gratis Traffic finden und Ihre Website vermarkten.
Wir hassen Spam. Ihre Email Adresse wird nicht verkauft oder an Drittparteien weitergegeben.
Zusammenhängende Posts
Ohne Limit besser leben mit Jana Ritzen . Die GlücksSchmiedinKomfortzone verlassen mit Jana Ritzen